Home Sitemap
Rheinland

151 x Rheinland – Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Highlights – Architektur, Kulturdenkmäler und Natur - Schlösser, Museen und 4 x Weltkulturerbe am Rhein zwischen Schloss Bensberg und Bingen mit Köln, Bonn, Siebengebirge, Eifel, Ahr und Nürburgring.


   


Kongresszentrum
© Bild - Rüdiger Schmitz



© Orth-Haus

Kongresszentrum

Verpasste Bonner Vision von einem Kongresszentrum mit Weltgeltung. Konzert-, Messe-, Kongresshalle, Fünf-Sterne Hotel in einer 100 Meter hohen Ölas-Pyramide – Weltklasse...

   

 

Stimmen zum Kegel:
Ulrich Kelber (Bundestagsabgeordneter, SPD) Der BonnKegel ist der optimale Entwurf für das internationale Kongresszentrum Bonn. Er vereint intelligent eine Multifunktionshalle, eine gehobene Kongresshalle und ein Spitzenhotel unter einem Dach. Die Architektur ist einzigartig und passt sich ideal in die Architektur der Umgebung (Post-Tower, Langer Eugen, Bonn-Center) ein. Bonn könnte damit international ein Zeichen setzen. Ich unterstütze das Projekt.

Reinhard Hartstein (Stellv. Intendant & Verwaltungsdirektor Deutsche Welle): Ein multifunktionales Kongresszentrum würde Bonns neue Rolle als UN-Stadt, Telekommunikations- und Nord-Süd-Zentrum auf jeden Fall stärken. Auch die Deutsche Welle an ihrem künftigen Standort im Schürmann-Bau würde von einer solchen Einrichtung profitieren. Aber soll es wirklich der futuristische Bonn Kegel an dieser Stelle, in diesem sensiblen Umfeld sein? Ob Bonn nach einer neuen architektonischen Attraktion strebt oder lieber seine traditionellen Schönheiten - das Rhein- und das Siebengebirgspanorama - bewahren will, müssen in erster Linie die Bürger der Stadt Diskussion entscheiden.

Kurt Bodewig (Bundesverkehrsminister & Umzugsbeauftragter, SPD): Ich halte den BonnKegel für einen interessanten architektonischen Entwurf für das ehemalige Regierungsviertel. Vor einer Entscheidung müssen allerdings Planung und Machbarkeitsstudien bekannt sein.

Bärbel Dieckmann (Oberbürgermeisterin, SPD): Der Kegel wäre eine architektonische Faszination. Aber Kongresszentrum, Hotel und Kongresshalle werden nicht nur unter architektonischen, sondern unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu betrachten sein. Ich habe gelernt, mit Begeisterungsstürmen zu warten, bis ich alle entscheidungsrelevanten Tatsachen kenne. Das wird in diesem Sommer der Fall sein.

 

 

Norbert Hauser (Bundestagsabgeordneter, CDU): Der BonnKegel ist klasse, weil er eine zukunftsweisende Architektur hat und damit zu einem neuen Symbol der Bundesstadt Bonn werden kann. Mit ihm auch ein visionäres Betreiberkonzept verbunden ist ("Alles unter einem Dach"), das einzigartig in Europa ist - aber hoffentlich nicht bleibt; Bonn mit ihm in die Welt-Champions-League der Kongressstädte aufstiege; die Telekom Baskets es nicht mehr nötig hätten, Spitzenspiele in der Kölnarena auszutragen und die BG Rentrop Bonn einen würdigen Ort hätte, um die erste deutsche Meisterschaft zu feiern. Paris hat den Eifelturm, New York das Empire State Building und Bonn hat den Kegel!

Martin Hennicke (Leiter Amt für Wirtschaftsförderung & GF der SFG Bonn/Rhein-Sieg/Ahr): Den BonnKegel finde ich sehr gelungen. Im übrigen glaube ich, dass der Strukturwandel seine Symbole braucht.

Guido Westerwelle (Bundestagsabgeordneter, FDP): Sofern die Wirtschaftlichkeit dieses Projekts gewährleistet ist, sollte Bonn einem so innovativen Vorschlag offen gegenüber stehen. Bei einer erfolgreichen Realisierung des BonnKegels würde Bonn einen weiteren Infrastruktur-Baustein als zukünftiges Konferenzzentrum und darüber hinaus ein architektonisch-optisch ansprechendes Bauwerk für die "Skyline" gewinnen, das sich schnell zu einem Wahrzeichen der Stadt mausern dürfte.

Ralf Bernd Assenmacher (Vors. der Geschäftsführung Kölnarena): Der BonnKegel ist eine Bereicherung für die Region. Ich denke, dass sich gerade im Veranstaltungsbereich vielfältige zukunftsweisende Möglichkeiten der Kooperation mit der Kölnarena - Deutschlands größter, multifunktionaler Veranstaltungshalle - ergeben werden..." Zitat aus der Homepage Bonn Arena über das Kongresszentrum:

151 Sehenswuerdigkeiten im Rheinland

weiter zur nächsten Sehenswürdigkeit

 



  Event Location Rheinland Kunstverein Diaschau Video Webcam Portrait Foto Vermietung Bonn Azoren Sehenswürdigkeiten
Buchungsanfrage