Home Sitemap
Rheinland

151 x Rheinland – Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Highlights – Architektur, Kulturdenkmäler und Natur - Schlösser, Museen und 4 x Weltkulturerbe am Rhein zwischen Schloss Bensberg und Bingen mit Köln, Bonn, Siebengebirge, Eifel, Ahr und Nürburgring.


   


Rotwein
© Bild - Christof Störmer



© Orth-Haus

Rotwein

Rotwein an der Ahr, die Burgundertraube lässt von den besten - 10 deutschen Rotweinen – 6 an der Ahr reifen...

   

 

Weine der Ahr bestimmen die Hitliste des deutschen Rotwein Tester von Gault Millau WeinGuide 2002 erklären Weingut Stodden zum "Aufsteiger des Jahres" - Werner Näkel stellt "Rotwein des Jahres" KREIS AHRWEILER. Die Erfolgstory der Ahrwinzer geht weiter. "Die Top Ten der besten trockenen deutschen Rotweine wird von sechs Ahr-Spätburgundern dominiert." Zu diesem Ergebnis kamen die Tester des Gault Millau WeinGuide 2002. Allen voran zeichnete die Jury das Weingut Meyer-Näkel in Dernau und das Weingut Jean Stodden in Rech für ihre hervorragenden Weine aus. Gerd Stodden wurde zum "Aufsteiger des Jahres" gekürt, Werner Näkel stellt mit seinem 1999er Walporzheimer Kräuterberg Spätburgunder Auslese "den besten trockenen Rotwein des Jahres" im WeinGuide 2002. Fast zehntausend Weine wurden für die Redaktion des WeinGuide 2002 probiert. Bei der Vorstellung des aktuellen Weinführers in Berlin wurden die erfolgreichen Winzer für ihre hervorragenden Leistungen geehrt. "Die Ahrwinzer haben das vergangene Jahrhundert mit einigen großartigen Spitzenweinen abgeschlossen", erklärte die Gault Millau-Redaktion. "Die strengen Tester Armin Diehl und Joel Payne probierten eine schier unschlagbare Phalanx erstklassiger 99er Rotweine, die in Deutschland ihresgleichen sucht", heißt es in der Erklärung der Herausgeber über die Ahrweine. Bei den sechs deutschen Spitzenrotweinen ist das Weingut Jean Stodden und das Weingut Meyer-Näkel jeweils mit zwei Top-Weinen vertreten. Führend an der Ahr seien - gemeinsam mit Meyer-Näkel das Dernauer Weingut Deutzerhof, gefolgt von den Weingütern Adeneuer, Kreuzberg, Nelles und dem Aufsteiger Stodden. "Und die Genossenschaft Mayschoß-Altenahr könnte bald zu diesen Drei-Trauben-Betrieben aufgeschlossen haben", so die Gault Millau-Tester. Besonders erfreut zeigte sich Gerd Stodden über das potent positive Gesamtergebnis der Ahr. "Rund 60 Prozent der Top-Rotweine stammen von der Ahr und spiegeln so das stetige Leistungsstreben der Ahrwinzer wider", so Stodden.

 

 

"Das ist einfach wunderbar. Davon profitiert die gesamte Region und das freut mich sehr", zeigte sich Werner Näkel erfreut über seine Auszeichnung. Der Dernauer war erst vor kurzem von der Jury der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und "Wein & Gourmet" zum "Winzer des Jahres" gewählt wurde. "Von zwei verschiedenen Verlagen derartige Auszeichnungen zu bekommen, das ist schon etwas ganz Besonderes", so Werner Näkel weiter. Begeisterung über das gute Abschneiden der Ahrwinzer auch bei Alfons Meyer, Geschäftsführer der Tourismus & Service GmbH Ahr Rhein Eifel, Bad Neuenahr-Ahrweiler (TSG). "Das Ahrtal wird mir langsam unheimlich. Ich freue mich für Gerhard Stodden und Werner Näkel. Das Gault Millau-Ergebnis ist eine weitere Bestätigung der hohen Qualität, die die Ahrweine erreicht haben. Winzer wie Werner Näkel haben für das Ahrtal Meilensteine gesetzt. Schade, dass wir nur so ein kleines Anbaugebiet sind. Durch diese Auszeichnungen wird das Ahrtal mehr als bundesweit ins Rampenlicht gerückt. Winzer wie Werner Näkel und Gerd Stodden erzielen durch ihr erfolgreiches Wirken eine hohe Werbung für das Ahrtal und die gesamte Region", so Meyer.
Mit vier Trauben werden im Gault Millau die Weingüter Meyer-Näkel und Deutzerhof bewertet. Sie stehen für exzellente Betriebe, die zu den besten Weinerzeugern Deutschlands zählen. Drei Trauben für J.J. Adeneuer, Kreuzberg, Nelles Heimersheim und Stodden stehen für "sehr gute Erzeuger, die seit Jahren konstant hohe Qualität liefern." Als "gute Erzeuger, die mehr als Alltägliches bieten", sind Brogsitter´s Weingüter und Privatsektkellerei, Grafschaft, Weingut Burggarten, Heppingen, Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr, Weingut Sonnenberg, Bad Neuenahr und die Staatliche Weinbaudomäne Marienthal aufgeführt. Außerdem werden die Ahr Winzer e. G. und das Weingut Riske als "verlässliche Betriebe mit einer ordentlichen Standard-Qualität" beurteilt.
Zitat aus wohlsein365.de zum Thema Rotweine

151 Sehenswuerdigkeiten im Rheinland

weiter zur nächsten Sehenswürdigkeit

 



  Event Location Rheinland Kunstverein Diaschau Video Webcam Portrait Foto Vermietung Bonn Azoren Sehenswürdigkeiten
Buchungsanfrage